was macht ein Makler?

Was macht eigentlich ein guter Immobilienmakler?


Natürlich kann man Immobilien auch ohne die Hilfe eines Immobilienprofis verkaufen.

Genau so kann man auch sein Auto selber reparieren und versuchen, Krankheiten mit "Hausmittelchen" zu heilen.

Aber mit gutem Grund gibt es Experten für bestimmte Spezialgebiete.
Ansonsten hätten Ärzte, Rechtsanwälte, Steuerberater und auch Immobilienmakler keine Existenzberechtigung.

 

Damit Sie beurteilen können, ob die Unterstützung durch einen professionellen Immobilienmakler für Sie sinnvoll sein kann, müssen Sie wissen, was wir überhaupt für Sie tun können:

 

Was ist besonders zu beachten?
 

1) Marktwert und Angebotspreis ermitteln

 

Vor allen Dingen müssen Sie den richtigen Angebotspreis finden. Wer zu teuer anbietet, verkauft nicht. Und wer zu  billig anbietet, verschenkt sein Geld.

Wir ermitteln den rechnerischen Sachwert und vor allem den Marktwert. Dies ist der maximal mögliche Kaufpreis, der aktuell realistisch erzielbar ist.

Indem wir mit einem ralistischen Startpreis beginnen, erhöhen wir die Anzahl der Kaufinteressenten und haben so die Chance, das bestmögliche Ergebnis für Sie zu erzielen.

 

2) Zusammenstellung der Unterlagen

 

Benötigt werden Grundrisse, Berechnung der Wohn- und Nutzflächen, Baubeschreibung, Lageplan, Baulastenauskunft, Baugenehmigung, Grundbuch, Teilungserklärung, Verwalterprotokolle, Abrechnungen, Energieausweis etc.  

Wenn etwas nicht mehr auffindbar ist, kümmern wir uns darum.

 

3) Professionelle Fotos

 

Um den Wert Ihrer Immobilie angemessen ins Bild zu setzen, fertigen wir professionelle Fotos an (auch mit Drohnen- und Hochstativ-Technik).

 

4) Virtueller 360-Grad-Rundgang

 

Mit einer Spezialkamera erstellen wir einen virtuellen Rundgang, mit dem der Interessent die Immobilie schon am heimischen Computer vorab besichtigen kann. So werden unnötige Besichtigungen vermieden.

(Ein Beispiel für einen 360-Grad-Rundgang finden Sie hier.)

 

5) Exposé-Erstellung

 

Alle wesentlichen Informationen werden in einem ausführlichen Exposé zusammengestellt, um die Interessenten vorab zu informieren. 
So wird „Besichtigungs-Tourismus“ vermieden.

 

6) Marketing

 

Ihre Immobilie wird in namhaften Internet-Portalen und in der Zeitung beworben. Bezahlte Werbekampagnen in sozialen Medien werden ergänzend eingesetzt. Außerdem bieten wir sie unseren vorgemerkten Interessenten an und kooperieren mit Maklerkollegen. 

 

7) Anfragen bearbeiten

 

Die eingehenden Anfragen werden von unseren qualifizierten Mitarbeitern täglich umgehend bearbeitet.

 

8) Interessenten qualifizieren

 

Bevor wir Besichtigungstermine vergeben, prüfen wir die Bonität und Ernsthaftigkeit der Interessenten.

 

9) Besichtigungstermine

 

Mit qualifizierten Interessenten führen wir nach Terminabsprache individuelle Besichtigungen durch.

 

10) Kaufverhandlungen

 

Wir sind an Ihrer Seite, um eingehende Kaufangebote zu prüfen, zu bewerten und das bestmögliche Verhandlungsergebnis für Sie zu erzielen. 
 

11) Kaufvertrag

 

Wenn der beste Käufer gefunden ist, bereiten wir den notariellen Kaufvertragsentwurf vor, der alle wichtigen Details beinhaltet, damit Sie keine rechtlichen Fallstricke übersehen.

 

12) Notartermin

 

Selbstverständlich begleiten wir Sie zum Notar. Sowohl vor der Beurkundung, aber auch noch im Termin werden alle Ihre Fragen beantwortet.

 

13) Übergabe

 

Wenn Sie den Kaufpreis erhalten haben, führen wir die Übergabe durch, lesen die Zählerstände ab und erstellen ein ausführliches Übergabeprotokoll. 
So sind Sie auf der sicheren Seite.

 

 

Dies ist nur ein kurzer Überblick über unsere Arbeitsweise.
Gerne erläutere ich Ihnen im persönlichen Gespräch unsere Strategie für den erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie zum besten Preis.

Nutzen Sie unsere Immobilien-Erfahrung seit 1990.

Rufen Sie mich einfach an. Ich berate Sie gerne. Natürlich kostenfrei und völlig unverbindlich.
 

 

Wie erkennen Sie einen guten Makler?
 

Prüfen Sie, wie lange er schon im Geschäft ist, ob er genügend Erfahrung hat. Fragen Sie ihn, ob er hauptberuflicher Makler ist oder nur nebenbei arbeitet. Hat er ein Büro und Mitarbeiter, oder ist er ein „Wohnzimmer-Makler“?

Lassen Sie sich Referenzen zeigen. Fragen Sie im Bekanntenkreis, wer gute Erfahrungen mit einem Makler gemacht hat.

Wir arbeiten zum überwiegenden Teil für Empfehlungskunden, schon seit mehr als 30 Jahren.
 

 

Kostet es etwas, wenn wir Sie beraten und Ihre Immobilie bewerten?
 

Nein, das ist kostenlos und unverbindlich. Wir beraten Sie ausführlich über die Vermarktungs-Chancen Ihrer Immobilie und nehmen eine Bewertung vor.

Sie allein entscheiden dann, ob Sie uns mit dem Verkauf Ihrer Immobilie beauftragen wollen oder nicht.

 


Gern stehe ich für ein unverbindliches Kennenlern-Gespräch zur Verfügung.

Wir informieren Sie kostenlos und unverbindlich über die Vermarktungs-Chancen Ihrer Immobilie.

Danach entscheiden Sie selbst, wie Sie weiter vorgehen möchten.

 

Kontakt aufnehmen:

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.
Passbild_KM_frei
Immobilien-Erfahrung_seit_1990

Wir helfen - mit Ihrer Hilfe!

Einen festen Anteil aller Provisionseinnahmen spenden wir an folgende Organisationen:

Mercy Ships e.V.

Mercy Ships ist eine internationale christliche Hilfsorganisation und betreibt in Westafrika das größte private Hospitalschiff der Welt, auf dem kostenlose Operationen für die Bevölkerung durchgeführt werden

www.mercyships.de   www.mercyships.org

 

 

Neven Subotic Stiftung

Trinkwasser ist ein Menschenrecht!
Viele hundert Millionen Menschen haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser und hygienischen Sanitäreinrichtungen. Die Neven Subotic Stiftung bohrt Brunnen und baut Sanitäreinrichtungen in Schulen Äthiopiens

www.nevensuboticstiftung.de      Youtube 1  2

Ärzte ohne Grenzen

Ärzte ohne Grenzen hilft Menschen in Not, Opfern von natürlich verursachten oder von Menschen geschaffenen Katastrophen sowie von bewaffneten Konflikten, ohne Diskriminierung und ungeachtet ihrer ethnischen Herkunft, religiösen oder politischen Überzeugung.

www.aerzte-ohne-grenzen.de